Aval (Bürgschaft)

Ein Vertrag, durch den sich der Bürge dem Gläubiger eines Dritten gegenüber verpflichtet, für die Verbindlichkeiten des Dritten einzustehen. Die Bürgschaft muss schriftlich erteilt werden. Zweck der Bürgschaft ist die Sicherung eines Gläubigers bei Zahlungsunfähigkeit des Schuldners.

11 Gedanken zu „Aval (Bürgschaft)

  1. Pingback: angara fahise
  2. Just want to say your article is as astounding. The clarity in your post is
    simply great and i can assume you’re an expert on this subject.
    Well with your permission allow me to grab your feed to keep updated with forthcoming post.
    Thanks a million and please carry on the rewarding work.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>