Zuschlag

Sofern das Meistgebot auch nach Anhörung der betreibenden Gläubigerin ausreichend ist,
erhält der Ersteher den Zuschlag. Er wird in diesem Moment durch staatlichen Hoheitsakt
Eigentümer des Grundstückes. Der Zuschlag wird durch den Rechtspfleger im
Versteigerungstermin oder in einem möglichen gesonderten Termin verkündet. Der Ersteher
erhält hiervon eine Ausfertigung zur Legitimation.

49 Gedanken zu „Zuschlag

  1. Pingback: angara fahise
  2. Pingback: link
  3. Pingback: Life Insurance
  4. Pingback: blogspot
  5. Pingback: PSD to Wordpress
  6. Pingback: Live draw hongkong
  7. Pingback: Agen Bandarq
  8. Pingback: Imola
  9. Pingback: economics tuition
  10. Pingback: Legal Resources
  11. Pingback: سایت ساز
  12. Pingback: google my business
  13. Pingback: ship a car
  14. Pingback: para para dinle
  15. Pingback: joseph de saram
  16. Pingback: Sandra balan
  17. Pingback: egg donation
  18. Pingback: M88
  19. Pingback: hire an attorney
  20. Pingback: attorney
  21. Pingback: gen shi labs
  22. Pingback: stanoxyl 50
  23. Pingback: Surveyors
  24. Pingback: download free
  25. Pingback: accounting fraud
  26. Pingback: trumpforchildren
  27. Pingback: hcg diet plain
  28. Pingback: tivibu
  29. Pingback: data analytics
  30. Pingback: website

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>